Inhalt

Laufende Projekte 2021

Im Fokus der Arbeit der Österreichischen Plattform für Alleinerziehende stehen Ein-Elter-, Patchworkfamilien, getrennt lebende Eltern und ihre Kinder, mit dem Bestreben dafür zu sorgen, dass diese über ausreichend finanzielle und emotionale Ressourcen verfügen, um vollwertig am gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu können und die Existenzsicherung dieser Familien erreicht wird. Diese Familienformen müssen neben vielen anderen als gleichwertige Familienformen anerkannt werden. Die diesjährigen Arbeitsschwerpunkte sind:

  • Vollwertige gesellschaftliche Anerkennung Alleinerziehender und getrenntlebender Familien
  • Bekämpfung der steigenden Armut in Ein-Eltern-Familien
  • Familien im Wandel - Gleichstellung von Frauen und Männer durch mehr Väterbeteiligung in der Sorgearbeit
  • Gleichstellung und Anerkennung der Lebensrealitäten getrenntlebender Familien in allen Gesetzen
  • Innovative inhaltliche Weiterentwicklung mit Bereitstellung der notwendigen Ressourcen
  • Kinderrechte im Familienrecht
  • Altersarmut von alleinerziehenden Frauen

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Benützung dieser Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.