Inhalt

Infos zum Teuerungsentlastungspaket 2022

Der Sonder-Klienten-Info des ÖGSW können Sie hilfreiche Informationen zum Teuerungsentlastungspaket entnehmen:

 

WER RASCH HILFT, HILFT DOPPELT Angesichts der enormen Verteuerung in den Bereichen Energie, Wohnen und Grundversorgung bei einer Inflationsrate von derzeit 8% gilt es, die massiven finanziellen Auswirkungen auf die Bevölkerung abzufedern. Möglichst rasch Hilfe benötigen vor allem die Gruppen mit geringem Einkommen und Familien. Das nun Ende Juni beschlossene Teuerungs-Entlastungspaket mit Sofortmaßnahmen, die schon ab 1.7.2022 oder bereits rückwirkend ab 1.1.2022 wirken, werden im ersten Schritt die Bürger dieser Gruppen entlastet.

Mit einer strukturelle Entastung, wie sie durch die Abschaffung der „kalten Progression“, der Valorisierung von Sozialleistungen sowie der Entlastung des Faktors Arbeit erzielt werden würden, ist erst im Jahr 2023 zu rechnen. Im Folgenden ein Überblick über die wichtigsten Maßnahmen der Sofort-Entlastung.

 

1. ENERGIEKOSTENAUSGLEICH: € 150

2. TEUERUNGSAUSGLEICH: € 300

3. KLIMABONUS / ANTI-TEUERUNGSBONUS: € 500

4. ENTLASTUNG FÜR FAMILIEN: € 680,08

5. STEUERFREIE TEUERUNGSPRÄMIE: € 3.000

6. GERINGVERDIENER UND PENSIONISTEN: € 1.000

 

Der gesamte Inhalt als DOWNLOAD

Diese Webseite verwendet Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Benützung dieser Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.